Neue Alben

Angehört

Sleaford Mods: „Bunch Of Kunst“

Der mehrfach ausgezeichnete Dokumentarfilm von Arte-Redakteurin Christine Franz über den rasanten Aufstieg des britischen Electro-Punk-Hop-Duos ist bereits ein Ereignis für sich. Nun kommt die Doku nochmals als DVD in einem kompakten Paket mit einer unbearbeiteten Eins-zu-Eins-Konzertaufnahme aus dem Berliner Club SO36. Auch hier bleiben sich die Mods wie in der TV-Doku treu: Rau, energetisch und ungehobelt rumpelt es aus den Boxen und transportiert die hitzig-aggresive Stimmung eines Sleaford-Mods-Gigs ohne Umwege ins Wohnzimmer. Unmittelbar vor dem Durchbruch-Album „Key Markets“ wird hier schon deutlich, wo die Reise hingeht. Also: ärmelloses Unterhemd an, Bierbüchse auf – und kräftig mitpöbeln! (Harbinger). 

Unsere Note: ★ ★ ★ ★ ★ (Megamäßig) von 6 Sternen

(6 Sterne - Musikmythos; 5 Sterne - Megamäßig; 4 Sterne - Muntermacher; 3 Sterne - Mittelmäßig; 2 Sterne - Mächtig mies; 1 Stern - Mama Mia)