Neue Alben

Angehört

Tom Gaebel: „Perfect Day“

Archivartikel

Er hat die Coolness von Frank Sinatra und die Eleganz eines Entertainers wie Dean Martin – dazu die Bandleader-Qualität eines Bert Kaempfert: Tom Gaebel, in Gelsenkirchen geboren, kommt mit weltgewandter Leichtigkeit daher. Von den 13 Liedern des neuen Albums „Perfect Day“ stammen neun komplett aus Gaebels Feder. Auch die vier von Künstlerkollegen adaptierten Titel werden wie kostbare Edelsteine behandelt und gewürdigt. „The Best Things in Life Are Free“ von Ray Henderson etwa untermalt Gaebel gekonnt mit französischem Akkordeon. Schließen wir die Augen, flanieren wir durch Paris. Sanfte Titel zum Dahinschmelzen. Also wie sagen wir’s am besten zusammenfassend? An diesem perfekten Tag geht mit „Perfect Day“ nichts mehr schief. (Tomofon) 

Unsere Note: ★ ★ ★ ★ ★ (Megamäßig) von 6 Sternen

(6 Sterne - Musikmythos; 5 Sterne - Megamäßig; 4 Sterne - Muntermacher; 3 Sterne - Mittelmäßig; 2 Sterne - Mächtig mies; 1 Stern - Mama Mia)