1. FCK

Fußball

3:0 - FCK gelingt Befreiungsschlag

Archivartikel

Kaiserslautern.Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat seinen ersten Saisonsieg gefeiert und Jeff Strasser ein perfektes Trainerdebüt beschert. Die Pfälzer gewannen gestern Abend gegen die SpVgg Greuther Fürth mit 3:0 (0:0) und gaben die Rote Laterne in der Zweiten Liga an den Gegner ab.

Dreifachtorschütze Sebastian Andersson (Bild) sorgte vor 19 300 begeisterten Zuschauern auf dem Betzenberg innerhalb von lediglich 170 Sekunden für die Vorentscheidung (71./74. Minute) und legte später noch nach (80.). Die Gastgeber setzten die von Strasser geforderten Tugenden wie Kampfgeist und Leidenschaft ein und schafften mit dem deutlichen Heimsieg den sehnlichst erhofften Befreiungsschlag. (Bild: dpa) dpa