1. FCK

Fußball FCK feiert Torhüter Grill beim Weiterkommen im Pokal

Abend der Kuriositäten in Lautern

Archivartikel

Kaiserslautern.In einem dramatischen Spiel hat sich der 1. FC Kaiserslautern den Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals gesichert. Der abstiegsbedrohte Drittligist besiegte am Mittwochabend den favorisierten Zweitligist 1. FC Nürnberg mit 6:5 (2:2, 1:1) im Elfmeterschießen. FCK-Trainer Boris Schommers sprach von „einem denkwürdigen Abend auf dem Betzenberg“.

„Mehr als das heute geht einfach nicht“,

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00