1. FCK

Fußball Torhüter-Idol Gerry Ehrmann reagiert empört auf seine Freistellung und schaltet die Anwälte ein

Auf dem Betzenberg eskaliert die Lage

Archivartikel

Kaiserslautern.Der 1. FC Kaiserslautern kommt nach der Freistellung von Torhüter-Idol Gerry Ehrmann weiterhin nicht zur Ruhe. Während sich viele Fans mit dem Publikumsliebling solidarisieren, erwägt dieser juristische Schritte. „Das lasse ich mir nicht gefallen. Jetzt ist das eine Sache für die Anwälte“, sagte der 61-Jährige bei „Sport1“ und betonte: „Ich habe niemanden beleidigt und auch nicht die Arbeit

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2559 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00