1. FCK

Fußball Einstiger Meisterspieler des 1. FC Kaiserslautern ist bereit, um den Traditionsverein auf Vordermann zu bringen

Buck hat Ideen und Visionen

Archivartikel

Kaiserslautern.Andreas Buck kehrt auf den Betzenberg zurück. Der frühere Profi will im Vorstand mithelfen, den Traditionsverein aus der Krise zu führen. Dabei setzt er auf seine beruflichen Erfahrungen als Fußballer und Unternehmer.

Als Spieler erlebte Buck noch die glorreichen Zeiten des 1. FC Kaiserslautern mit dem Meistertitel 1998 als Höhepunkt. Nun will der 51-Jährige als Vorstand des e.V. dazu

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3326 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00