1. FCK

Fußball

Ehrmann klagt gegen den FCK

Archivartikel

Kaiserslautern.Vereinsikone Gerry Ehrmann hat gegen seinen Rauswurf bei Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern eine Klage eingereicht. Das berichtet die „Bild“-Zeitung. Der Torwarttrainer war am 23. Februar „nach einer Reihe von internen Vorkommnissen“ entlassen worden. Nach Angaben des Vereins soll es vonseiten Ehrmanns zu „massiven, substanziellen Beleidigungen, Arbeitsverweigerungen und Drohungen

...

Sie sehen 60% der insgesamt 660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00