1. FCK

Fußball Mit dem 2:0 sollte der Klassenerhalt gesichert sein

FCK befreit sich gegen Chemnitz

Archivartikel

Kaiserslautern.Der vierte Saison-Heimsieg hat die sportlichen Sorgen beim 1. FC Kaiserslautern im Existenzkampf der 3. Fußball-Liga vorerst vertrieben. Nach dem 2:0 (0:0) gegen den Chemnitzer FC haben sich die Pfälzer mit 44 Punkten etwas von der Abstiegszone abgesetzt und im Tabellenmittelfeld etabliert. „Alles in allem bin ich sehr zufrieden“, sagte FCK-Trainer Boris Schommers.

Der 41-Jährige bewies

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema