1. FCK

Fußball Pfälzer wollen Aufstiegsränge angreifen

FCK plant die Attacke

Archivartikel

Kaiserslautern. Sessa.Das Ziel ist die Tabellenspitze: Mit 21 Spielern hat Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern am Donnerstag das Training für die kommende Saison aufgenommen. Nach zwei enttäuschenden Spielzeiten in will der FCK in der kommenden Saison zu den Top-Teams gehören. Auch wenn es nicht direkt ausgesprochen wird: Die Pfälzer wollen ein Wort um den Zweitliga-Aufstieg mitreden. „Wir wollen als 1. FC

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1221 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema