1. FCK

Fußball

FCK vergrault immer mehr Fans

Archivartikel

Kaiserslautern.Minuskulisse und anhaltendes sportliches Tief: Trainer Boris Schommers hat beim 1. FC Kaiserslautern weiter eine der schwierigsten Phasen in der Geschichte des Vereins zu meistern. Zwar führte der FCK „im schlechtesten Spiel der Rückrunde“, wie es Kapitän Carlo Sickinger nannte gegen den SV Meppen, Mitte der zweiten Halbzeit mit 3:1. Dieser Vorsprung hielt aber nur bis fünf Minuten vor

...

Sie sehen 56% der insgesamt 701 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00