1. FCK

Fußball Drittligist denkt über radikalen Schnitt nach

Geht Kaiserslautern in die Insolvenz?

Archivartikel

Kaiserslautern.Das einstige Horrorszenario hat ein bisschen seines Schreckens verloren. Der hochverschuldete Fußball-Drittligist 1. FC Kaiserslautern denkt über eine sogenannte Planinsolvenz nach. „Nicht erst seit März, sondern seit wir im Dezember unsere Ämter im Klub angetreten haben, wussten wir um die hochbrisante wirtschaftliche Situation. Um unserer Verantwortung gegenüber dem Klub gerecht zu werden,

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3153 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00