1. FCK

Kaiserslautern: Verhärtete Fronten zwischen Fußball-Club und Politik

Archivartikel

Kaiserslautern.Die Fronten zwischen dem Fußball-Drittligisten 1. FC Kaiserslautern und dem Stadtrat bleiben verhärtet. Das wurde in der Sitzung des Gremiums am Montag deutlich. Weil kein Konsens über eine fortdauernde Senkung der Stadionpacht zugunsten des Traditionsclubs gefunden wurde, ist die Entscheidung auf den 3. Februar vertagt worden.

Im Vorfeld hatte Oberbürgermeister Klaus Weichel (SPD) für

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2457 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema