1. FCK

Fußball

Lauterer beim 0:3 viel zu behäbig

Archivartikel

Kaiserslautern.Der 1. FC Kaiserslautern hat schon früh in der Saison den Anschluss an die Spitzenplätze der 3. Fußball-Liga verloren und muss den nächsten Rückschlag aufholen. Nach der deutlichen 0:3 (0:0)-Heimniederlage gegen Eintracht Braunschweig am Sonntag liegen die Pfälzer nach fünf Spieltagen bereits sieben Zähler hinter den Aufstiegsrängen zurück.

Trainer Sascha Hildmann nahm angesichts des

...

Sie sehen 61% der insgesamt 642 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00