1899 Hoffenheim

Fußball: Nach drei Pfostenschüssen beim 0:0 gegen Bremen muss sich Hoffenheims Sanogo auf die Schippe nehmen lassen

1.265960

Archivartikel

Ulrich Verthein

Sinsheim. Profi-Fußballer sind oft von kerniger Natur. Mitleid Fehlanzeige! "Naaaa, wolltest wohl kein Tor gegen uns schießen", nahm Werder Bremens Claudio Pizarro seinen völlig deprimierten Ex-Kollegen Boubacar Sanogo nach dem 0:0 bei der TSG 1899 Hoffenheim auf die Schippe. Vor wenigen Wochen stürmten sie noch Seite an Seite für die Hanseaten, ehe der Ivorer in der

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2969 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00