1899 Hoffenheim

Fußball Geschäftsführer Görlich stützt Trainer Nagelsmann

1899 auch für Krise gerüstet

Archivartikel

Düsseldorf.Geschäftsführer Peter Görlich kann sich auch auf Sicht kein Szenario vorstellen, das bei Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim zur Entlassung von Trainer Julian Nagelsmann führen könnte. „Wir sind so aufgestellt, dass wir auch eine etwaige Krise mit unserem Trainer überstehen könnten“, sagte Görlich beim Sportbranchenkongress SpoBis in Düsseldorf. „Gerade, weil er aus der Akademie kommt und wir

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00