1899 Hoffenheim

Fußball Hoffenheim verliert im Pokal-Viertelfinale beim Zweitligisten Energie Cottbus mit 0:1 / Babel in der Startformation

Aus der Traum für 1899

Archivartikel

Cottbus.Die TSG 1899 Hoffenheim wird das Pokalendspiel 2011 nur am Fernseher erleben. In einem rassigen Viertelfinalspiel gab es gestern Abend durch ein 0:1 (0:0) bei Energie Cottbus das Aus im Wettbewerb. "Bei uns läuft es momentan nicht", meinte Andreas Beck nach der Blamage beim ambitionierten Zweitligisten: "Wir müssen uns jetzt aus dieser Situation herauskämpfen." Entsprechend bedient war auch

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3266 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00