1899 Hoffenheim

Fußball-Bundesliga

Erster Dämpfer für die TSG Hoffenheim

Archivartikel

Frankfurt.Der nächste Geniestreich von Andrej Kramaric reichte der TSG Hoffenheim diesmal nicht zum Coup. Am Ende bejubelte Eintracht Frankfurt einen unter dem Strich verdienten 2:1 (0:1)-Heimsieg, während die Kraichgauer die erste Pflichtspiel-Niederlage unter Sebastian Hoeneß akzeptieren mussten. „Wir waren zu passiv und mit dem Ball zu fehlerhaft“, haderte der TSG-Trainer

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4355 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema