1899 Hoffenheim

Hertha bremst Hoffenheim: Lazaro-Kracher rettet 3:3

Archivartikel

Berlin.Am Sechs-Tore-Spaß von Berlin fand Julian Nagelsmann nur wenig Vergnügliches. "Ich habe schon 15 Mal gehört, wie toll das ist, unsere Spiele anzuschauen", sagte der Trainer von 1899 Hoffenheim mit säuerlicher Miene, nachdem sein Team beim rasanten 3:3 bei Hertha BSC am Samstag noch einen 3:1-Vorsprung verspielt hatte. "Die Haltung zur Defensive, die beginnt zwischen den Ohren", rügte der Coach

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3231 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema