1899 Hoffenheim

Fußball Nach dem schlechten Start ins neue Jahr hechelt die TSG 1899 ihren Ansprüchen hinterher

Hoffenheim am Boden

Archivartikel

München.Ein Erfolgserlebnis hatte Julian Nagelsmann dann doch noch vorzuweisen. „Er hat mir das Du angeboten. Vor dem Spiel haben wir uns noch gesiezt“, sagte Hoffenheims Trainer mit einem smarten Grinsen. Mit „er“ war natürlich Jupp Heynckes gemeint, der Altmeister, der nach dem 5:2-Erfolg gegen die TSG mit „seinem“ FC Bayern weiter einsam seine Kreise an der Tabellenspitze der Fußball-Bundesliga

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema