1899 Hoffenheim

Fußball Hoffenheim-Mäzen wehrt sich gegen Beleidigungen

Hopp stellt Strafantrag

Archivartikel

Sinsheim.Beim Duell der Fußball-Bundesligisten 1899 Hoffenheim und Borussia Dortmund am Samstag drohen Proteste. Grund dafür ist ein Strafantrag von Dietmar Hopp gegen mehr als 30 Dortmunder Anhänger. Damit setzt sich der Hoffenheimer Mäzen gegen Schmähgesänge aus dem Gästeblock zur Wehr, die es im Spiel beider Teams am Ende der vergangenen Saison aus dem Gästeblock gegeben hatte.

Gleichzeitig

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1204 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00