1899 Hoffenheim

Fußball: Marco Terrazzino lauert bei Hoffenheim auf seine Chance

"Ich muss noch meine Athletik verbessern"

Archivartikel

Jürgen Berger

Sinsheim. Beim 3:0-Heimerfolg über den 1. FC Nürnberg ersetzte Marco Terrazzino in den letzten sechs Minuten Hoffenheims Stürmerstar Vedad Ibisevic. "Das war sehr schön", freute sich der U 19-Nationalspieler des DFB über die von Trainer Ralf Rangnick gewährte Chance. Es war der dritte Kurzeinsatz des 18-jährigen Mannheimers in dieser Bundesliga-Saison. Im Auftakt-Duell

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2067 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00