1899 Hoffenheim

Fußball: Damit 1899 Hoffenheim ein echtes Spitzenteam wird, muss Carlos Eduardo in die Anführerrolle hineinwachsen

Stark, aber noch kein Häuptling

Archivartikel

Jürgen Berger

Sinsheim. Wolfsburgs Kapitän Josué gab Carlos Eduardo einen aufmunternden Klaps. Dann tauschten die beiden brasilianischen Nationalspieler ihre Trikots, und Hoffenheims Mittelfeldkünstler schlich nach der 1:2 (1:0)-Heimniederlage enttäuscht in Richtung Kabine. Es war ein Abschied von kurzer Dauer. Beide stehen im Aufgebot von Auswahltrainer Carlos Dunga für die Testspiele

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2846 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00