1899 Hoffenheim

TSG Hoffenheim verleiht Offensivspieler Jacob Bruun Larsen zum RSC Anderlecht

Archivartikel

Zuzenhausen.Die TSG Hoffenheim verleiht Offensivspieler Jacob Bruun Larsen an den belgischen Erstligisten RSC Anderlecht. Das gaben die Kraichgauer am Samstagmittag bekannt. Demnach soll der 22 Jahre alte Däne vorerst bis Saisonende in der Jupiler Pro League auflaufen. „Wir haben uns nach einer gemeinsamen Analyse der Situation dazu entschieden, Jacob diesen Schritt zu ermöglichen. Vor allem verletzungs- und krankheitsbedingt ist es für ihn in den vergangenen Monaten nicht so gelaufen, wie er und wir uns das vorgestellt haben“, wird Alexander Rosen, Direktor Profifußball, auf der Homepage der TSG zum Wechsel zitiert. Der zumeist auf dem linken Flügel beheimatete Spieler wurde zuletzt insbesondere durch eine Corona-Infektion und einem daraus resultierenden Trainingsrückstand zurückgeworfen. In Belgien soll er nun wichtige Spielpraxis zu sammeln.

 

Bis bald, @jacobruunlarsen ?

Die #TSG leiht @jacobruunlarsen bis zum Saisonende an den belgischen Erstligisten @rscanderlecht aus. Der 22 Jahre alte Offensivspieler hat bei der #TSG noch einen Vertrag bis zum Sommer 2024.

? https://t.co/sg7Yrm92um pic.twitter.com/Mw8OMYetJV

— TSG Hoffenheim (@tsghoffenheim) January 23, 2021

 

Bruun Larsen wechselte im Januar 2020 von Borussia Dortmund zur TSG und kam seitdem zu 15 Pflichtspieleinsätzen in Bundesliga, DFB-Pokal und Europa League. Sein Vertrag im Kraichgau läuft noch bis zum Sommer 2024.

Zum Thema