1899 Hoffenheim

Fußball Hoffenheims Angreifer tankt im Pokal Selbstvertrauen für das nächste Bundesliga-Match am Samstag

Volland mit breiter Brust nach Schalke

Archivartikel

Aalen.Kevin Volland stand im Kabinengang der Aalener Arena, zeigte auf seinen rechten Unterschenkel, und verzog das Gesicht. "Ich habe da einen Schlag abbekommen", sagte Hoffenheims Nationalspieler mit leidvoller Stimme, ehe sich seine Miene aufhellte: "Aber bis Samstag ist das kein Problem mehr." Denn dann soll Schalke 04 die neue, alte Stärke des Offensivspielers zu spüren bekommen.

"Das

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00