Adler Mannheim

Eishockey: Mannheim schickt Nürnberg mit 5:2-Sieg in die Sommerpause / Nächster Gegner steht noch nicht fest

1.174223

Archivartikel

Christian Rotter

Mannheim. Nach dem Halbfinaleinzug griff bei den Adlern die Fünf-Minuten-Regel. "Jetzt dürfen sich die Jungs erst einmal fünf Minuten lang freuen, dann müssen sie sich schon aufs nächste Spiel vorbereiten", sagte Mannheims Trainer Teal Fowler nach dem vierten und entscheidenden Sieg im Play-off-Viertelfinale mit 5:2 (2:0, 2:1, 1:1) gegen die Nürnberg Ice

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3381 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00