Adler Mannheim

Eishockey Mannheimer kassieren deftige Heimniederlage / Effektive Augsburger Panther hebeln Abwehr leicht aus

Adler beim 2:6 viel zu harmlos

Archivartikel

Mannheim.So hatten sich die Mannheimer Adler den Start ins zweite Liga-Wochenende nicht vorgestellt. Die Mannschaft von Trainer Greg Ireland unterlag den Augsburger Panthern vor 9547 Zuschauern mit 2:6 (0:1, 2:2, 0:3). Die Blau-Weiß-Roten nahmen zu spät Fahrt auf und waren in der Abwehr zu anfällig.

Vor der Partie wurden zwei Dinge mit Spannung erwartet: Zum einen, welche überzähligen Spieler

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3197 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00