Adler Mannheim

Eishockey Nach der 2:3-Niederlage vom Freitag gewinnen die Mannheimer die dritte Play-off-Partie gegen Nürnberg mit 6:1

Adler geben starke Antwort

Archivartikel

Mannheim.Die Mannheimer Adler haben ein Ausrufezeichen gesetzt. Mit 6:1 (2:1, 2:0, 2:0) gewann die Mannschaft von Cheftrainer Geoff Ward gegen die Nürnberg Ice Tigers und führt nun in der Viertelfinalserie der Play-offs mit 2:1. Die 13 600 Fans in der ausverkauften SAP Arena erlebten eine Partie, in der die Blau-Weiß-Roten trotz mehrerer fragwürdiger Entscheidungen der Schiedsrichter kühlen Kopf

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3886 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema