Adler Mannheim

Eishockey-Bundesliga

Adler haben Arbeit vor sich

Mannheim.Nach dem spielfreien Freitag geht für die Adler Mannheim am Sonntag die Jagd auf den ungeschlagenen Spitzenreiter der Deutschen Eishockey Liga (DEL) weiter. Um München auf den Fersen zu bleiben, muss die Mannschaft von Trainer Pavel Gross das Verfolgerduell bei den Straubing Tigers gewinnen. Das erste Bully fällt um 14 Uhr.

Platz zwei in der DEL, Rang zwei und die sichere Qualifikation

...

Sie sehen 8% der insgesamt 4966 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00