Adler Mannheim

Eishockey Adler bezwingen das abgeschlagene Schlusslicht Schwenningen mit 3:1

Adler Mannheim: Mit Arbeitssieg an die Tabellenspitze

Archivartikel

Mannheim.Die Mannheimer Adler sind gegen die Schwenninger Wild Wings mit einem 3:1 (2:1, 1:0, 0:0) in die Erfolgsspur zurückgekehrt und haben die Tabellenspitze erobert. Während Mark Katic und Markus Eisenschmid wieder in der Aufstellung standen, blieben diesmal Cody Lampl und Brent Raedeke auf dem Spielberichtsbogen unberücksichtigt. Auf die noch angeschlagenen Marcel Goc und Janik Möser konnte

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3227 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema