Adler Mannheim

Adler Mannheim verlieren in Overtime gegen Grizzlys Wolfsburg

Archivartikel

Wolfsburg/Mannheim.Die Adler Mannheim haben bei den Grizzlys Wolfsburg am Freitagabend in der Overtime mit 3:4 verloren (1:1; 1:0; 1:2; OT). Das Team von Ex-Wolfsburg-Coach Pavel Gross steht trotzdem weiterhin auf Tabellenplatz eins.

Andrew Desjardins hatte die Adler in der 9. Spielminute in Führung gebracht. Knapp fünf Minuten später erzielte jedoch Sebastian Furchner mit einem abgefälschten Schuss den

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1394 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00