Adler Mannheim

Adler schießen Krefeld ab - Torfestival in der Seidenstadt

Archivartikel

Krefeld.Am 38. DEL-Spieltag waren die Adler Mannheim bei den Krefeld Pinguinen zu Gast und holten sich mit einem 6:1 (2:0, 3:0, 1:1)-Auswärtssieg vor den 3676 Zuschauern in der Seidenstadt den sechsten Sieg in Folge.

Im ersten Drittel profitierte Phil Hungerecker von der schönen Vorarbeit von Nico Krämmer, als er frei vor dem Krefelder-Torhüter Dimitri Pätzold zum 1:0 (7.) für die Adler

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1545 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema