Adler Mannheim

Eishockey Mannheimer tun sich beim 3:1-Auftaktsieg der Viertelfinalserie in Ingolstadt lange Zeit sehr schwer

Adler schlagen zurück

Archivartikel

Ingolstadt.Die Mannheimer Adler sind mit einem Sieg in die Viertelfinalserie gestartet. Beim ERC Ingolstadt gelang der Mannschaft von Cheftrainer Bill Stewart ein 3:1 (0:0, 0:1, 3:0). Damit fehlen den Blau-Weiß-Roten in der Serie „Best of Seven“ noch drei Erfolge, um ins Halbfinale einzuziehen. „Am Ende hatten wir den größeren Willen und etwas mehr Glück“, sagte Adler-Stürmer Matthias Plachta, der mit

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3950 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema