Adler Mannheim

Eishockey 4:1-Erfolg über Esbjerg in der Champions Hockey League / Aaron Johnson trifft in doppelter Unterzahl

Adler sichern sich den Gruppensieg

Archivartikel

Mannheim.Im letzten Vorrundenspiel der Champions Hockey League (CHL) sicherten sich die Adler Mannheim am Dienstagabend vor 6794 Zuschauern in der SAP Arena mit einem 4:1 (2:0, 0:1, 2:0)-Erfolg gegen den dänischen Meister Esbjerg Energy den Gruppensieg in der Vorrundengruppe D.

Im ersten Drittel war es Garrett Festerling, der die Gäste aus Dänemark früh in der Abwehr beschäftigte. Mit seinem

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2587 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema