Adler Mannheim

Eishockey 2:1-Sieg in der Champions League bei Ostrava

Adler sind wieder im Geschäft

Archivartikel

Ostrava.Die Mannheimer Adler haben die K.o.-Runde in der Champions Hockey League wieder dicht vor Augen. Nach der 0:2-Auftaktniederlage bei Neman Grodno gewann die Mannschaft von Trainer Greg Ireland gestern beim tschechischen Vertreter Vitkovice Ostrava verdient mit 2:1 (0:0, 1:0, 1:1). Brent Raedeke erlöste die Blau-Weiß-Roten nach fast 98 torlosen Minuten in der Königsklasse mit dem 1:0, nach dem

...
Sie sehen 19% der insgesamt 2106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00