Adler Mannheim

Eishockey Nach fast vier Jahren und einer schweren Hüftverletzung feiert der Adler-Torhüter beim Deutschland Cup sein Comeback in der Nationalmannschaft

Adler-Torhüter Felix Brückmann: „Es fühlt sich einfach gut an“

Archivartikel

Mannheim. Felix Brückmann ist ein Kämpfer. Wegen einer schweren Hüftverletzung mit anschließender Operation fiel der Torhüter, der zu dieser Saison aus Wolfsburg nach Mannheim zurückkehrte, ab Anfang 2018 für 18 Monate aus. Brückmann gab aber nicht auf, feierte im September 2019 sein gefeiertes DEL-Comeback und wurde in der vergangenen Woche von Bundestrainer Toni Söderholm in den DEB-Kader

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema