Adler Mannheim

Adler verlieren rasantes Spiel in Düsseldorf

Archivartikel

Düsseldorf.Der achte Penalty brachte die Entscheidung und setzte einem für die Hauptrunde der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) denkwürdigen Spiel sein Ende. Die Adler Mannheim mussten sich am Mittwoch Abend bei der Düsseldorfer EG vor 6780 Zuschauern im Rather Dome mit 4:5 (0:1/4:2/0:1/0:0/0:1) geschlagen geben. Das entscheidende Tor erzielte der Schwede Svensson, dabei hatte das Team von Pavel Gross dank

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3778 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema