Adler Mannheim

Eishockey Mannheimer verwerten ihre Chancen nicht kassieren unnötige Strafen und die vierte Niederlage in Folge / Am Sonntag Heimspiel gegen Bremerhaven

Augsburg schickt Adler mit 1:4 nach Hause

Archivartikel

Augsburg.Die Niederlagen-Serie der Adler Mannheim geht weiter. Nach dem 0:1 in der Champions Hockey League bei Mountfield HK am Mittwochabend unterlag die Mannschaft von Trainer Pavel Gross bei den Augsburger Panthern mit 1:4 (1:1, 0:0, 0:2). Zum vierten Mal in Folge gingen die Blau-Weiß-Roten als Verlierer vom Eis. Die Panther trafen dabei zwei Mal ins leere Tor, weil Gross alles auf eine Karte

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema