Adler Mannheim

Eishockey Nach seinem Wechsel aus Mannheim zur Düsseldorfer EG will Mirko Pantkowski beweisen, dass er bei einem DEL-Club die Nummer eins sein kann

Bereit für den nächsten Schritt

Archivartikel

Düsseldorf.Die Entscheidung reifte im vergangenen Dezember. Mirko Pantkowski kurierte gerade eine Verletzung am Handgelenk aus und hatte dadurch viel Zeit zum Nachdenken. Über seinen Berater war ihm das Interesse der Düsseldorfer EG bekannt, und am Ende musste der Torhüter der Adler Mannheim nicht lange überlegen. „Als die Verpflichtung von Felix Brückmann aus Wolfsburg klar war, musste ich handeln. Ich

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3171 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema