Adler Mannheim

Eishockey Mannheim gewinnt bei den Augsburger Panthern nach starker Leistung mit 5:1 / Der 17-jährige Moritz Seider schießt sein erstes DEL-Tor

Ein Feier-Abend für die Adler

Archivartikel

Augsburg.Starke Leistung, souveräner Erfolg, erstes DEL-Tor für den erst 17 Jahre alten Moritz Seider: Die Mannheimer Adler haben Augsburg gut gelaunt verlassen. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross gewann gestern Abend bei den Panthern mit 5:1 (3:1, 1:0, 1:0). „Das ist unglaublich“, jubelte Seider, der das 5:1 markierte. „Ich freue mich über unseren ersten Saisonsieg, mein Tor ist nur

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema