Adler Mannheim

Eishockey Mannheimer Adler verlieren bei den Eisbären Berlin 1:4 / Zwei Gegentore in Unterzahl leiten die Niederlage ein

Eine Strafe entscheidet

Archivartikel

Berlin.Einen ganz bitteren Tag erlebten die Adler Mannheim gestern im DEL-Auswärtsspiel beim Rivalen Eisbären Berlin. Obwohl die Blau-Weiß-Roten die erste Hälfte des Spiels klar beherrschten, musste sich das Gross-Team den Berlinern am Ende vor den 12 931 Zuschauern mit 1:4 (0:0, 0:2, 1:2) geschlagen geben. „Wir haben eigentlich eines unserer bisher besten Spiele gemacht, der Knackpunkt war

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3597 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema