Adler Mannheim

Eishockey: Klare 0:4-Niederlage des DEL-Rekordmeisters in der ersten Halbfinalpartie in Berlin / Am Dienstag Heimspiel

Eisbären überrennen die Adler

Archivartikel

Jan Kotulla

Berlin. "Play-offs wie noch nie", versprachen die Laufbänder in der O2 World und in der Tat traten die Eisbären in ihrer neuen Heimstätte mit einer Souveränität auf, die dieser Ankündigung gerecht wurde. In der ersten Partie der Halbfinalserie im Modus "best of five" hielten die Mannheimer Adler lediglich zehn Minuten lang mit und unterlagen dem amtierenden Meister am Ende

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3302 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00