Adler Mannheim

Eishockey Adler Mannheim gewinnen dramatisches zweites Viertelfinale gegen Ingolstadt mit 3:2 in der zweiten Verlängerung

Erlösung in Minute 84

Archivartikel

Mannheim.In einem wahren Eishockey-Krimi hat Daniel Sparre für die Adler für ein glückliches Ende gesorgt. In der zweiten Verlängerung gegen den ERC Ingolstadt erlöste der Stürmer die Mannheimer Fans unter den 13 600 Zuschauern in der ausverkauften SAP Arena mit seinem Tor zum 3:2 (0:0, 2:0, 0:2, 0:0, 1:0). Damit fährt die Mannschaft von Trainer Bill Stewart am morgigen Sonntag (18.30 Uhr) mit einer

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema