Adler Mannheim

Finalrunde für die Adler: So funktionieren die Play-offs

Archivartikel

Nach der Hauptrunde der Deutschen Eishockey Liga (DEL), die die Mannheimer Adler nach 52 Spielen mit einem neuen Punkterekord von 116 Zählern als Tabellenführer beendeten, beginnen im März die Play-offs der laufenden Saison.

Automatisch für das Viertelfinale qualifizieren sich laut aktuellen Regularien die besten sechs Vereine aus der Hauptrunde, die Clubs auf den Plätzen sieben bis

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3405 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema