Adler Mannheim

Eishockey: Adler-Verteidiger Petermann vermisst letzten Biss

Für Trainer Mason gibt es nicht nur Schwarz und Weiß

Archivartikel

Christian Rotter

Mannheim. Marcus Kuhl ging es wie einigen Adler-Fans. Nach den beiden Schlappen in Hamburg (5:7) und Nürnberg (2:4) fragte er Trainer Doug Mason, wieso dieser nach dem Null-Punkte-Wochenende in der DEL das Positive betonte. Masons Antwort fiel so aus: "Ich habe ihm gesagt, dass ich immer ehrlich sein will. Bei unserer Erfolgsserie im Oktober habe ich immer gemahnt und

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00