Adler Mannheim

Eishockey: Adler-Verteidiger Petermann vermisst letzten Biss

Für Trainer Mason gibt es nicht nur Schwarz und Weiß

Archivartikel

Christian Rotter

Mannheim. Marcus Kuhl ging es wie einigen Adler-Fans. Nach den beiden Schlappen in Hamburg (5:7) und Nürnberg (2:4) fragte er Trainer Doug Mason, wieso dieser nach dem Null-Punkte-Wochenende in der DEL das Positive betonte. Masons Antwort fiel so aus: "Ich habe ihm gesagt, dass ich immer ehrlich sein will. Bei unserer Erfolgsserie im Oktober habe ich immer gemahnt und

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00