Adler Mannheim

Große Emotionen im Hause Soramies

Archivartikel

Nachdem der Puck die Linie überquert hatte, drehte Samuel Soramies ab. Sein Blick ging auf die Tribüne, auf der er seinen Vater suchte. Als er ihn sah, wurde das Grinsen des 21-Jährigen noch ein wenig breiter: Mit dem 1:0 gegen Ingolstadt erzielte der 21-Jährige sein erstes DEL-Tor – und machte damit auch seinen Vater stolz. Papa Antti ist in Adler-Kreisen bekannt wie ein bunter Hund.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3615 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema