Adler Mannheim

Eishockey Simpson-Nachfolger Bill Stewart sieht jede Menge Potenzial bei den Mannheimern / Marcus Kuhl hilft als Teamleiter aus

„In kurzer Zeit viel Arbeit“

Mannheim.Daniel Hopp sprach einen Tag nach der Entlassung der sportlichen Führung von einem „radikalen Schnitt“. Der Gesellschafter der Mannheimer Adler begründete die Entscheidung, Chefcoach Sean Simpson, Co-Trainer Colin Müller und Manager Teal Fowler zu entlassen, am Rande der Vorstellung des neuen Trainers Bill Stewart. „Das waren drei nicht einfache Gespräche“, gab der 37-Jährige zu.

Der

...
Sie sehen 10% der insgesamt 3970 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema