Adler Mannheim

Eishockey Beim 4:3 gegen Straubing netzt der Finne 51,2 Sekunden vor Schluss zum Siegtreffer ein

Järvinen rettet den Adler-Abend

Archivartikel

Mannheim.Jan-Mikael Järvinen hat den Adlern Mannheim in der Deutschen Eishockey Liga einen wichtigen Sieg beschert. Beim 4:3 (2:1, 0:0, 2:2) gegen die Straubing Tigers erzielte der Finne vor 10 270 Zuschauern in der SAP Arena 51,2 Sekunden vor Schluss das entscheidende Tor. „Wir hatten zwar Probleme im Powerplay, aber wir haben nicht aufgegeben. Insofern haben wir uns diesen Sieg verdient“, erklärte

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4235 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema