Adler Mannheim

"Jeder scheut offenen Vergleich"

Archivartikel

Herr Karl, warum machen die DEL-Klubs so ein großes Geheimnis aus ihren Etats?

Wolfgang Karl: Das ist eine gute Frage, die wir uns auch oft stellen. Eigentlich müsste es so sein, dass nicht nur die Klubs, sondern auch die Liga als Gesamtorganisation mit positiven Zahlen wie Etatsteigerungen an die Öffentlichkeit gehen und damit sozusagen Werbung in eigener Sache machen. Doch niemand will

...
Sie sehen 20% der insgesamt 2062 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00