Adler Mannheim

Eishockey: Zum Auftakt des Deutschland Cups muss sich die DEB-Auswahl erst nach Penaltyschießen mit 2:3 geschlagen geben

Krupps Team verlangt den USA alles ab

Archivartikel

Christian Rotter

München. Hut ab! Zum Auftakt des Deutschland Cups hat die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft den USA einen großen Kampf geliefert. Das Team von Bundestrainer Uwe Krupp musste sich dem Favoriten vor 5438 Zuschauern in der Münchner Olympiahalle erst nach Penaltyschießen mit 2:3 (0:1, 2:1, 0:0, 0:0, 0:1) geschlagen geben. Den entscheidenden Schuss versenkte Jeff

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00