Adler Mannheim

Nachlese Adler-Trainer Bill Stewart fordert Veränderungen in allen Bereichen, um die Blau-Weiß-Roten auf ein neues Niveau zu bringen

„Nicht gut genug für Mannheim“

Archivartikel

Mannheim.Im Halbfinale am Titelverteidiger zu scheitern, ist keine Schande. Weh tat im fünften Spiel am Freitagabend in München, wie leicht es die Mannheimer Adler es dem EHC Red Bull München beim 0:5 machten. Die Partie war vorbei, kaum dass sie begonnen hatte. „Natürlich war es nicht das, was wir uns vorgenommen hatten“, bestätigte Trainer Bill Stewart.

„Es war bitter, dass gleich die ersten

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4446 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema